Aktuelles

Rückblick: IFA 2018

Die jährliche Teilnahme unseres Zentrums für geistiges Eigentums (ZfgE) an der IFA 2018 war höchst erfolgreich.

Bei der Veranstaltung, welche vom 30.08.2018 bis 04.09.2018 stattfand, stellten wir die neuesten Erfindungen der TU Berlin vor. Die Besucher hatten die Möglichkeit unter anderem das neu erfundene alkoholfreie und proteinreiche Bier und die neue Bioakquisition kennenzulernen.

(mehr …)

Patent des Monats

16057/TUB: Bioklebstoff aus Muschelproteinen

Wissenschaftler der TU Berlin haben nun eine Möglichkeit gefunden, Muschelproteine in E.coli zu produzieren, wobei diese Proteine durch einfache Bestrahlung mit UV-Licht aktiviert werden können. Der Vorteil der photoaktivierbaren Proteine besteht darin, dass sie die Herstellung photoaktivierbarer Bioklebstoffe ermöglichen, die die derzeit bekannte Dopa-Autoxidation zu Dopachinon, welche die Klebeeigenschaften negativ beeinträchtigt, nicht aufweisen.

Mehr erfahren »

Master Patentingenieurwesen

Technische Innovation erkennen, bewerten und sichern

Neuer Masterstudiengang an der TU
Abschluss: M.Sc.

Bewerbungsfrist immer zum 15. Juni.

Mehr erfahren »

Derzeitige Forschungskooperationen des ZfgE

Agent3D
Plattform Industrie 4.0Recht3DLeopoldinaFraunhofer
Zentrum für geistiges Eigentum