Transfer School – Innovationen in die Anwendung bringen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Transfer School – Innovationen in die Anwendung bringen

23. März | 14:00 - 17:00

Ein Qualifizierungsangebot im Wissens- und Technologietransfer für Wissenschaftler*innen der TU Berlin am 23.03.21 (14-17 Uhr)

Wir unterstützen eine neues Veranstaltungsformat im Wissens- und Technologietransfer des Centre for Entrepreneurship – die Transfer School. In einem ersten komprimierten Kernmodul wird in 3h ein Überblick über die Bandbreite des Wissens- und Technologietransfers vermittelt und folgende Themen in Kurzvorträgen behandelt:

  • Einführung zum Wissens- und Technologietransfer
  • Schutzrechte und Patentierung
  • Validierung von Forschungsergebnissen und Verwertungswegen
  • Ausgründungen aus der Wissenschaft
  • Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft & Wirtschaft
  • Open Science & Open Innovation
  • Wesentliche Förderlinien im Technologietransfer

Die Teilnehmer*innen des Kernmoduls wählen am Ende der Veranstaltung bedarfsorientierte Themenschwerpunkte, die wir im Nachgang als interaktive Vertiefungsmodule anbieten werden.

Sie haben hier die Möglichkeit, die Angebote der School nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen aktiv mitzugestalten!

Zur Anmeldung gelangen Sie hier: https://www.entrepreneurship.tu-berlin.de/menue/beratung_unterstuetzung_transfer/transfer_school/

Die Veranstaltung ist ein Angebot des Centre for Entrepreneurship (CfE) der TU Berlin und findet im Rahmen des BMBF-Drittmittelprojektes „Transferwissenschaft“* statt.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme!

Details

Datum:
23. März
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.entrepreneurship.tu-berlin.de/menue/beratung_unterstuetzung_transfer/transfer_school/
Zentrum für geistiges Eigentum