Single Blog Title

This is a single blog caption

VDI-Papier: Rechtliche Aspekte der additiven Fertigungsverfahren

Im VDI-Papier „Rechtliche Aspekte der additiven Fertigungsverfahren“ beantworten Prof. Dr. Jürgen Ensthaler und Ass. iur. Anne-Kathrin Müller Fragen nach dem Hersteller hinsichtlich Gewährleistung, Garantie und Produkthaftung. Dafür muss zunächst geklärt werden, was bei der additiven Fertigung überhaupt als Produkt im Sinne des §2 ProdHaftG gilt. Laut den Experten der Technischen Universität Berlin kann man erst danach die Frage nach dem Hersteller beantworten.

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Hinerlassen Sie einen Kommentar

Zentrum für geistiges Eigentum